Home

Seit 2007 gibt es Hardcourt-Bikepolo in Berlin. Anfangs hauptsächlich von Radkurieren gespielt haben sich bis Heute auch immer mehr andere Rad und Sport begeisterte dazu gefunden. Im Sommer 2010 haben es die Berliner geschafft der Austragungsort für die ”2nd Annual World Hardcourt Bike Polo Championships” zu sein. Bis Heute profitieren wir davon, weil dadurch eine unserer Hauptspielstätten entstand. Inzwischen haben wir in der Stadt verteilt 2 Bikepolo-Courts, wovon einer mit Flut-Licht ausgestattet ist. Um an Trainingszeiten auf den öffentlichen Sportflächen der Stadt Berlin zu kommen sind die meisten Berliner Bikepolo-Spieler Mitglieder im Radsportverein “Radvereinigung Berlin 1888″. Aktuell (Jan. 2016) zählt Berlin um die 20-25 aktive Bikepolo-Spieler. Wir freuen uns jederzeit über Besuch aus anderen Städten und über neue Berliner die es versuchen wollen. Kontakt zu uns könnt ihr über das deutsche Bikepoloforum oder unsere Facebook-Gruppe aufnehmen.

News

Die erste Veranstaltung 2016 beginnt auf der Berliner Fahrradschau, 18.-20.März 2016. Gespielt wird am Samstag, 19.03.2016, 10-19 Uhr und Sonntag, 20.03.2016, 10-18 Uhr. Mehr Informationen unter Berlin Bicycle Week.  Format: Single Player Shuffle. 42 SpielerInnen. Wir planen für den Samstag (19.03.2016, ca. 12 Uhr – 13 Uhr) einen kleinen Parcour für Anfänger.

Zwei Monate später, am Pfingstwochenende (13.05.-15.05.2016), findet dann das internationale Frauenturnier “Mallet Dolorosa” auf unserem Court in Lichtenberg (Stadion Friedrichsfelde, Eingang Eggersdorferstraße) statt.

Das Internationale Bikepolo Turnier “berlin:mixed” kommt auch 2016 wieder auf das Tempelhofer Feld! Das genaue Datum ist das Wochenende vom 29.07.-31.07.2016. Weitere Infos folgen…

Kontakt

Mail: contact@berlin-bikepolo.de

oder über unsere Facebook-Seite.

 

Berlin Bikepolo 2014

Berlin Bike Polo auf dem Tempelhofer Flugfeld 2014